klartext

Studenten vieler Nationen sitzen um einen Tisch herum.
Das Bild könnte in unserem Sfi-Kurs aufgenommen worden sein (Foto: Sofia Sabel / imagebank.sweden.se).

Schwedische Nachrichten in leichter Sprache

Tolle Übung heute: Wir haben im Sfi-Kurs klartext gehört, die Nachrichten von Radio Schweden in leichter Sprache. Der erste Versuch war furchtbar frustrierend, wir haben nichts verstanden. Aber irgendwann haben wir aus dem Kauderwelsch Worte rausgehört.

„Nyheter på lätt svenska: Varje vardagskväll berättar Klartext om nyheter inom politik, ekonomi, utrikeshändelser och mycket annat. Programmet är för dig som vill höra om nyheter på ett lite lugnare sätt och med enkla ord“, heißt es auf der Seite von Radio Schweden.

Was so viel heißt wie:

„Neuigkeiten in leichtem Schwedisch: Jeden Werktagsabend berichtet Klartext über Neuigkeiten aus Politik, Wirtschaft, Ausland und vielem mehr. Das Programm ist für diejenigen, die Neuheiten ruhiger und mit einfachen Worten hören wollen.“

Leichte Sprache ist eine feine Sache: langsamer gesprochen, weniger Fremdworte und inhaltlich ohne viel Schnickschnack auf den Punkt gebracht. Da verstehen auch Ausländer wie wir was 🙂

Sollte sich in Deutschland auch endlich flächendeckend durchsetzen.

Weitere Infos
klartext heißen die Nachrichten von Radio Sverige in leichter Sprache. Wer mal reinhören möchte, hat hier Gelegenheit zu.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.