Morsdag

Und heute ist in Schweden Muttertag. En trevlig morsdag till alla mammor! Zehn Dinge, die Ihr über den schwedischen Muttertag noch nicht wusstet:

  1. Muttertag wird in Schweden immer am letzten Sonntag im Mai gefeiert.
  2. Der Tag wurde in Schweden im Jahr 1919 eingeführt und zwar auf Initiative der Schriftstellerin Cecilia Bååth-Holmberg (1857-1920).
  3. 90 Prozent aller schwedischen Mütter wurden im Vorjahr gefeiert.
  4. 2.700.000 Mütter werden an Muttertag gefeiert, …
  5. … in diesem Jahr kommen 50.000 neue Mütter hinzu.
  6. Die meisten Mütter wünschen sich an Muttertag …
    … bei der Familie zu sein,
    … zum Mittag eingeladen zu werden,
    … Blumen,
    … mit etwas Süßem überrascht zu werden, zum Beispiel mit einer Torte oder Schokolade,
    … Schmuck,
    … Pflegeprodukte,
    … Frühstück am Bett.
  7. Die beliebtesten Muttertagstorten sind Schwarzwälderkirsch und die Prinzessinnentorte.
  8. Ein Muttertagsgeschenk kostet üblicherweise zwischen 100 und 500 Kronen.
  9. 50 Prozent der Mütter sind mit ihren Geschenken zufrieden.
  10. Jede fünfte Mama möchte mehr gefeiert werden!

(Übersetzt nach torta.se)

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.