Fladdermus

Eine Fledermaus im Blumentopf
Da liegt sie und macht ihr Nickerchen.

Oder: Huch, was liegt denn da?

Im ersten Moment habe ich das haarige, schwarze Ding in meinem Blumentopf gar nicht erkannt. 

Dafür war es in unserem Keller zu dunkel. Erst, als ich den Topf draußen in die Sonne halte, erkenne ich die Fledermaus. Was für eine Überraschung! Liegt in meinem Blumentopf und schaut mich völlig verschlafen an. Nun macht sie ihr Nickerchen im Holzschuppen zu Ende. Dort findet sie wenigstens heute Abend wieder nach draußen. Mein Mann hat noch an ein Schüsselchen mit Wasser gedacht. 

Weitere Infos
In Schweden sind 19 verschiedene Fledermaus-Arten heimisch. Das Naturschutzamt stellt sie alle auf seiner Homepage vor. Dort einfach den Links /Var-natur/Djur-och-vaxter/Rad/Fladdermossen-i-Sverige/ folgen oder hier klicken.

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.