Kumja

Ein Euro-Stück hinter'm Reißverschluss.
Mit so einem Detailbild kann das Kumja-Team aus mehr als 60 verschiedenen Adaptern den für Dich passenden Reißverschluss auswählen.

Ich habe meine Umstandsgarderobe nun doch noch um ein Stück erweitert. Bislang hat es mich nicht gestört, dass ich dank meiner Kugel die Jacke nicht mehr zukriege. Aber mittlerweile ist der schwedische Wind doch unangenehm. Ein Fall für Kumja.

„Kumja“ steht für „Komm unter meine Jacke“ und ist der Name eines Stoffeinsatzes, mit dem sich die normale Jacke um etwa 25 Zentimeter erweitern lässt. Damit kriegt man in der Schwangerschft trotz Babybauch die Jacke zu. Später passt das Baby mit drunter. Optimal also für lange Spaziergänge im schwedischen Winterwald. Ihr erinnert Euch? Wir haben keinen Kinderwagen.

Das System – ein deutsches Produkt übrigens, habe es aus Hannover bestellt – ist ganz nach meinem Geschmack. Man hat die Wahl zwischen

  • dem warmen Winter-Kumja in schwarz und anthrazit,
  • einem atmungsaktiven Sommer-Kumja in schwarz, anthrazit und hellgrau,
  • mehr als 60 verschiedenen Reißverschluss-Adaptern und
  • diversem Zubehör wie wasserdichten Regenblenden, Zierblenden in verschiedenen Farben und Mustern oder Kordelvarianten.

Die Reißverschluss-Adapter sind das Herzstück von Kumja, denn über sie wird der Einsatz mit der Jacke verbunden. Niemand muss sich aber durch die Masse an Modellen klicken. Damit nachher alles passt, leitet einen der Onlineshop Schritt für Schritt durch den Auswahlprozess. Da wird dann abgefragt, auf welcher Seite der Schieber sitzt und wieviele davon Deine Jacke hat, welcher Reißverschlusstyp eingenäht ist und wie viele Zähne er hat. Und falls Du gar nicht weiterkommst bzw. keinen Standardreißverschluss der Marke YKK hast, kannst Du immer noch ein Bild machen und hochladen. Für diese Variante habe ich mich entschieden.

Was mir besonders gut gefallen hat: Du kannst Dich natürlich für mehrere Adapter entscheiden und den Kumja so in verschiedenen Jacken nutzen. Deshalb hat Chris nun auch was davon.

Ebenfalls lobenswert: Das Kumja-Team hat für mich mitgedacht. Dank meines mitgeschickten Bildes haben sie die von mir angekreuzte Variante „1 Schieber, links“ ignoriert und mir den Adapater für „2 Schieber, links“ geschickt. Danke Euch 🙂

Liebe Heike, danke für den tollen Tipp!

Sicher teilen mit dem eRecht24 Safe Sharing Tool:

1 Trackback / Pingback

  1. Weihnachtsgeschenk – Svenska Nyheter

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.